Allgemeine Geschäftsbedingungen

Garantie: 36 Monate auf Materialbruch, Schweissnaht- oder Belags-Risse.

Ausgenommen sind Schäden durch unsachgemäße Handhabung, insbesondere Schleifen über den Boden, verbiegen, udgl.

Lieferzeit: nach Vereinbarung, Teillieferung möglich

Lieferung: ab Lager Felixdorf

Die Ware ist bei Übergabe zu besichtigen und zu prüfen. Spätere Reklamationen hinsichtlich der Ausführung oder Transportschäden können nicht anerkannt werden.

Alle Preise gelten ab Adresse 2603 Felixdorf. Zustellungen können gesondert angeboten werden und sind nicht Teil dieses Angebotes.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass eventuell angegebene Lieferzeiten ca. Angaben sind und keine fixen Liefertermine zugesagt werden können!

Gültigkeit: Unsere Angebote sind stets 60 Tage gültig. Mit Zahlung mindestens  50% Teilbetrages wird ein Angebot verbindlich und angenommen.

Stornobedingungen: Bei Stornierung einer Bestellung, ganz oder teilweise, aus welchem Grund auch immer aber noch vor durch uns schriftlich erfolgter Fertigstellungs-Ankündigung gelten 30% Stornogebühr als vereinbart. Nach erfolgter Fertigstellungs-Ankündigung, bei Terminaufträgen, bei Sonderanfertigungen oder bei Agility-Tunneln ist eine Stornierung nicht möglich.

Bei Fertigstellung der Geräte erfolgt eine schriftliche Verständigung und der allenfalls offene Restbetrag ist mit diesem Datum fällig.  Bei Zahlungsverzug werden die üblichen Bankzinsen und Mahnspesen verrechnet. Eine Auslieferung erfolgt nur bei vollständiger Zahlung aller angefallenen Kosten.

Mängelrüge: Wir fertigen mit größtmöglicher Sorgfalt. Sollte es trotzdem Grund zu Beanstandungen geben, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit und senden Sie uns das fehlerhafte Teil nach vorhergehender Absprache frachtfrei zu. Sollte ein Teil fehlerhaft sein, werden wir nach unserem Ermessen diesen Teil instand setzen  oder austauschen und ebenfalls frachtfrei retournieren.

Sollte kein Fehler festgestellt werden, geht der Rücktransport zu Lasten des Kunden.

Haftungsausschluss: Wir übernehmen keine Haftung oder Verantwortung für Schäden oder Verletzungen von Menschen, welche durch eine unsachgemäße Handhabung entstehen oder durch Handlungen, die vom üblichen vorgesehenen Gebrauch abweichen wie zum Beispiel überklettern oder überlaufen der Geräte.  Wir übernehmen keine Haftung oder Verantwortung für  Verletzungen von Tieren, von Menschen und insbesondere von Kindern, die durch Stürze von Geräten, durch umstürzen, abrutschen oder umkippen von, mit oder durch die Geräte verursacht werden noch durch Verletzungen, insbesondere von Quetschungen, die durch Handhabungen mit oder bei Gelenkstücken der Geräte erfolgen.

Wir haften nicht für Schäden oder Verletzungen, welche durch Stolpern über Geräte oder Geräteteile, insbesondere den Auslegern aber auch zum Beispiel Hürdenstangen verursacht werden.

Wir haften nicht für Schäden an elektronischem Equipment durch die unsachgemäße Handhabung von mit Magneten bestückten Geräteteilen wie z.B. den Stangenauflagen der Hürden oder die Verbindungen der Reifensegmente. MAGNETE SIND KEIN SPIELZEUG! Halten Sie Magnete unbedingt von Kindern und auch von Tieren fern, durch verschlucken können grosse Risiken entstehen und wir übernehmen keine Haftung oder Verantwortung für Schäden durch sorglosen Umgang mit Magneten.

Weisen Sie unbedingt Helfer und andere mit den Geräten in Berührung kommende Personen auf die möglichen Risiken im Umgang mit Magneten hin, insbesondere auf die Notwendigkeit, diese strikt von elektronischem Equipment entfernt zu halten.

Bei Fragen oder Änderungswünschen stehen wir selbstverständlich sehr gerne und jederzeit zur Verfügung.